MACKENPARADE

WER IST HIER VERRÜCKT?

Autor: nitsch (Seite 2 von 7)

AA-Achtsamkeit.

Ich bin dankbar, dass ich empathisch, aber kein Hund bin.

Wie früher, nur in modern.

Ich hatte meinen Digitalstift woanders liegengelassen. Doch heute Morgen sah ich, dass er über Bluetooth mit meinem Tablet verbunden war. Ich schlich wie ein Wünschelrutengänger mit einer Bluetooth-Geräte-Finder-App vorm Bauch durch die Wohnung – mal war das Signal stärker, mal schwächer. Da! Stärkeres Signal am Schrank! Nein, jetzt wieder schwächer. Unterm Bett? Nein, doch nicht. Nachdenklich ließ ich den Arm, der das Tablet hielt, sinken. Da! Maximalpegel! Der Stift war die ganze Zeit in meiner Hosentasche. Liebe Oma, ich lachte über dich, als du deine Brille suchtest, die dir an der Kette um den Hals hing. Komm, wir essen Kuchen und lachen über mich.

Viele ahnten es.

Wie sind eure Erfahrungen?

Ich folgte dem Rat meines Hautarztes: „Nehmen Sie den Kot des australischen Flötengeckos, der in den höchsten Baumwipfeln lebt, und wenden Sie ihn als Creme an.“ Ich fand nichts Derartiges in Drogerien oder online, also flog ich nach Australien, kletterte auf die höchsten Bäume, pfiff, um Flötengeckos anzulocken, und nach drei Wochen sah ich endlich einen. Er huschte sofort davon. Die nächsten zwei Wochen erwarb ich sein Vertrauen, indem ich Insekten fing und sie stundenlang mit ausgestrecktem Arm anbot. Dann, endlich, kam der Flötengecko. Er aß alle Insekten, die ich hatte, sah mich an, schied zwei Kügelchen aus und huschte davon.

Meine Haut war da allerdings schon wieder voll in Ordnung, mir hatte wahrscheinlich einfach nur Sonne gefehlt. Wie sind eure Erfahrungen mit Flötengecko-AA-Creme? Schreibt es mir, auf Facebook oder Instagram!

Die Bilder zum Radio

Schön behütet, schön bekloppt: Beim WDR Kabarettfest im gemütlichen Kulturort Alte Molkerei in Bocholt gaben sich tolle KünstlerInnen die Klinke in die Hand. Was für eine Ausstrahlung: morgen, Samstag, 15:05 bis 16:55 Uhr im WDR 5 Radio. „Unterhaltung am Wochenende“, mit Hennes Bender, Eva Eiselt, Miss Allie, Philipp Weber, mir und ner tollen Molkereimeute. Hört mal beim Bügeln rein!

Weitere Sendetermine und Informationen: Klick! 

In der Höhle.

Wow, danke fürs Bild, Robert-Louis Griesbach. So sehe ich auch die stärksten Bühnenmomente: Eine Höhle, in der wir Menschen uns begegnen, mit Funkeln, Feuer, Blitz und Glut, die aus uns kommen. Heute, am 06.09., noch einmal im Quatsch Comedy Club Hamburg, moderiert von Michael Genähr, der im Bild zwar wie ein grauer Wall-Street-Wolf rüberkommt, aber durchaus sympathisch sein kann. Wenn die Aktienkurse und die Verdauung stimmen.

STAR WARS Episode BIO

Schloss-Spektakel! Braunschweig!

Ein Star in Berlin – und ICH bin vom Freitag bis Sonntag beim Schloss-Spektakel in Braunschweig. Am Samstag ist‘s ausverkauft, aber Freitag und Sonntag ist noch Platz für euch und große Vorfreude. Kommt rum!

Sommerpausenpause

Mit echtem Strandbarsand von Baden-Baden am Schuh zurück in Berlin. Danke, Rantastic, danke, Sommerabend-Publikum!

Weltfieber senken!

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2019 MACKENPARADE

Theme von Anders NorénHoch ↑